Menü
T-Verbinder 90° - kurz
AC 101-02520

T-Verbinder 90° - kurz

Die Rohre werden nur eingeschoben. Durch Anziehen der Schrauben erfolgt die Klemmwirkung auf die Rohre. Wenn das durchgehende Rohr gestückelt werden soll, eignet sich dafür der AC 104.
T-Verbinder 90° - kurz
AC 101-02530

T-Verbinder 90° - kurz

Die Rohre werden nur eingeschoben. Durch Anziehen der Schrauben erfolgt die Klemmwirkung auf die Rohre. Wenn das durchgehende Rohr gestückelt werden soll, eignet sich dafür der AC 104.
T-Verbinder 90° - kurz
AC 101-03040

T-Verbinder 90° - kurz

Die Rohre werden nur eingeschoben. Durch Anziehen der Schrauben erfolgt die Klemmwirkung auf die Rohre. Wenn das durchgehende Rohr gestückelt werden soll, eignet sich dafür der AC 104.
T-Verbinder 90° - kurz
AC 101-03530

T-Verbinder 90° - kurz

Die Rohre werden nur eingeschoben. Durch Anziehen der Schrauben erfolgt die Klemmwirkung auf die Rohre. Wenn das durchgehende Rohr gestückelt werden soll, eignet sich dafür der AC 104.
Eckverbinder
AC 116-13530

Eckverbinder

Der Rohrverbinder wird über ein durchgehendes Rohr geschoben. Die seitlichen Rohre werden bis zum Anschlag eingeschoben. Durch Anziehen der Madenschrauben werden die Rohre fest justiert. Der Rohrverbinder ist wahlweise mit Madenschrauben oder, für eine bessere Zugbelastung, mit Durchgangsschrauben ausgestattet. Dafür ist eine Ø 9mm Durchbohrung des Rohres notwendig.
Eckverbinder
AC 116-13530g

Eckverbinder

Der Rohrverbinder wird über ein durchgehendes Rohr geschoben. Die seitlichen Rohre werden bis zum Anschlag eingeschoben. Durch Anziehen der Madenschrauben werden die Rohre fest justiert. Der Rohrverbinder ist wahlweise mit Madenschrauben oder, für eine bessere Zugbelastung, mit Durchgangsschrauben ausgestattet. Dafür ist eine Ø 9mm Durchbohrung des Rohres notwendig.
Kreuzverbinder
AC 119-03530

Kreuzverbinder

Dieser Rohrverbinder wird oft bei Geländern als Verbindung zwischen Steher und Knieleiste eingesetzt. Lieferbar als 1-schalig oder 2-schalig für einen nachträglichen Einbau.
Pendellager
AC 140-148

Pendellager

Zur Einrichtung von Durchgangsschranken u. ä. Das Lager schwenkt nur in eine Richtung. Montage: Das Pendellager wird in Schwenkrichtung an einem vorgebohrten Standrohr befestigt. Das mit 9mm vorgebohrte Rohrende des Schwenkarms wird in das bewegliche Element eingeschoben und verschraubt. Nach Öffnen der »Schranke« schwenkt diese durch einen inneren Federmechanismus automatisch in die Grundstellung zurück.

Login

Willkommen zurück

Benutzerregistrierung

Sie haben ein Projekt? Wir haben die Lösung!

Password Recovery

Fortgot your password? Don't worry we can deal with it